Entfesselung der Linken


Entfesselung der Hand

Diese Figur entspricht "Strang um den Hals" aus dem Buch "Das Hexenspiel". Diese kinder-sichere Version habe ich von Lothar Walschik im Bremer Übersemuseum im April 2005 gelernt.

Für diese Figur wird eine rauhe Schnur empfohlen; eine glatte Schnur kann unter Umständen von alleine abrutschen. Für die Variation mit "Fehler" ist allerdings eine sehr glatte Schnur besser.

Diese Figur kann man natürlich auch - entsprechend gespiegelt - auf der rechten Hand spielen! Eine Herausforderung für die Koordinations-Übung

Bemerkung


Fadenspiele-Index


© Copyright 2005 Mario Hilgemeier
(Please take note: This page is subject to strict copyright)
(Bitte beachten: Diese Seite fällt unter striktes Copyright)

email | home